Als SG-1 nach dem Kampf mit Adria um Merlins Waffe durch das Stargate floh, blieb Daniel Jackson zurück und war seither verschwunden. In der Hoffnung, dass noch etwas von dem alten Daniel in ihm ist, kidnappen sie ihn. Doktor Daniel Jackson, geboren am 8. Als man ihn gefangen nehmen kann, gibt er an, sich dank der Hilfe von Merlin erfolgreich gegen Adrias Kontrolle gewehrt zu haben. Jack: Weißt du es gibt eine Grenze. Doch selbst der eigens hinzugezogene Jack O’Neill ist nicht sicher, ob man Daniel noch trauen kann. SG-1 stellt auf einer Mission auf einem Planeten verwundert fest, dass die dortigen Bewohner zwar von einem Prior der Ori besucht wurden, welcher sie auf den Weg des Ursprungs bringen wollte, ohne sie jedoch in irgendeiner Form zu bedrohen. Jack: Wirklich? Er behauptet zwar, dass er sich nur zum Schein zum Prior der Ori machen ließ. USA (2005) Der nach dem Angriff der Ori verschwundene Daniel taucht plötzlich wieder auf, allerdings als Prior der Lichtwesen. Das SG-1-Team trifft auf einem Planeten überraschend auf Daniel, der zu einem Prior geworden ist und die dortige Bevölkerung missioniert. Daniel: Ich habe nicht viel Zeit. Daniel: Ja, ja. Daniel: Ja, es gibt immer etwas anderes, nicht wahr? April 2020 um 22:17 Uhr geändert. Diese blockiert gewisse Hirnfunktion, wodurch sie ihre Kräfte nicht mehr anwenden kann, genau wie in Die Suche, Teil 1 + 2 [ [1] ], doch genau wie da hätte sie ihre Halskette trotz Anti-Prior-Waffe vor Daniels Angriff schützen müssen. Doch Jack O'Neill, den das SG-1 Team hinzuzieht, ist skeptisch. (Mitchell über die Sprechanlage der Odyssey, nachdem der Heilige Gral in die Ori-Galaxie geschickt wurde.) Jack: Wieso?! Doch Daniels Plan ist es, ein Orischiff zu stehlen, durch das Supergate zu fliegen und die Waffe, die er so gut wie fertig konstruiert hatte, dort zu vollenden und somit ein für alle Mal die Ori zu vernichten. Daniel, der Merlins Bewusstsein aufgenommen hatte, war zwar von Adria gefangen genommen geworden, arbeitete jedoch nach wie vor an der Fertigstellung des Sangreals. Daniel sagt, dass er einen Plan verfolgt und sich nur als zu den Ori loyaler Prior ausgibt - er plant, den Sangreal fertigzustellen, ein Ori-Schiff zu stehlen und den Sangreal damit in die Ori-Galaxie zu schicken, um die Ori auf diese Weise zu töten. Carter sagt, es kann nicht funktionieren. aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon, englische Episodenbeschreibung auf Gateworld.net, englische Episodenbeschreibung auf rdanderson.com, Beschreibung der Episode auf Stargate-Project.de, englisches Transkript im Stargate SG-1 Solutions Wiki, http://stargate-wiki.de/w/index.php?title=Daniel,_der_Prior&oldid=336769, Merlins Bewusstsein in Daniel modifiziert die, Im Spezial zur 200. Daniel beamt sich auf das Ori-Schiff, und gibt vor, mit dem Sangreal die Antiker töten zu wollen. Jack: Wieso? Daniel – der Prior (The Shroud) Staffel 10, Folge 14 (44 Min.) In der Hoffnung, dass noch etwas von dem alten Daniel in ihm ist, kidnappen sie ihn. Allerdings gibt es noch ein … SG-1 und der anwesende General Jack O'Neill können ihn überzeugen, ihn stattdessen zu den Details seines Planes, insbesondere zur Fertigstellung des Sangreal und zur Bedienung des Schiffes zu befragen, und ihn anschließend in Stasis zu versetzen. Er bittet darum, das die Blockade des Supergates aufgehoben wird, damit er den Sangreal in die Ori-Galaxie schicken und die Ori … Juli 1965 in New York, ist das einzige Kind der Doktoren der Archäologie Melburn und Claire Jackson. Er erzählt davon, wie er den Sangreal gebaut hat. Eine Mark 9, direkt hinter das Supertor gerichtet, würde das Tor zerstören, die Wurmlochverbindung wäre unterbrochen. Jack: Und das kriegt der hin? Sie töten Daniel ... nur über meine Leiche! In einigen Einstellungen sind links an Daniels Hals und an seinem Oberkörper, bzw. Jack: Eins muss ich dir sagen: Dieser Look steht dir nicht! Mann, komm schon. Daniel setzt Adria mit einer Anti-Prior-Waffe außer Gefecht. Daniel: Tja, was sollte ich denn tun, es hat wesentlich länger gedauert, als geplant, euch zu finden. Also ... Ziemlich riskant, das so lange aufzuschieben! Daniel: Jack, ich bin es ! Mitchell: Carter, Sonnenschein ist wach. Doch dieser zuckt nur unwissend mit den Schultern) Mitchell: Er sagt: "Zauberer geben ihre Geheimnisse nie preis!". Hab ich dich je enttäuscht, wenn es wirklich darauf ankam? Kurz vor der Fertigstellung des Sangreals unterbrach ihn Adria, da - ihrer Meinung nach - die Ori noch mehr Gläubige und somit mehr Macht gewinnen müssen, um zu verhindern, dass die Antiker die Waffe im letzten Moment sabotieren. Ich werde dann nicht mehr so aussehen und nicht mehr die besonderen Fähigkeiten eines Priors haben. Daniel: Aber wie du dir vermutlich denken kannst, brauche ich dich. Er hat außerdem nur wenig Zeit, da Merlin wusste, dass Daniels Gehirn die Belastung durch das Antikerwissen nicht sehr lange aushalten werde, und somit eine Sicherung "eingebaut" hat, die Daniels Körper und Geist nach einer bestimmten Zeitspanne wieder in den Ursprungszustand versetzen würde. Episode beschrieb Michael Shanks die Tatsache, dass er kurzzeitig ein Prior ist, mit. Diese ursprüngliche Version hätte Daniel von einer deutlich dunkleren Seite gezeigt – zu dunkel, dass man letztlich meinte, es schade den Charakteren, und so wurde entschieden, seine dunkle Seite etwas ungewisser zu zeigen. Als SG-1 nach dem Kampf mit Adria um Merlins Waffe durch das Stargate floh, blieb Daniel Jackson zurück und war seither verschwunden. Jack: Schön für Sie. Jedoch verlassen kurze Zeit später mehrere Orischiffe das Tor. Du musst doch wissen, was du da von mir verlangst! Jack: Daniel ? Um herauszufinden, ob noch etwas Menschliches in Daniel zurückgeblieben ist, entführen sie ihn. Daniel: Ja, aber dann könnte ich kaum ein Orischiff fliegen, unseren Plan nicht durchführen und Adria hätte Merlins Waffe. Ich muss nicht daran erinnert werden, es reicht, was ich damals durchmachen musste. Daniel teilt SG-1 die entsprechenden Details mit, SG-1 beginnt daraufhin mit den Vorbereitungen. Mit Merlins Hilfe war es ihm möglich, vorzugeben, dass er an die Lehren der Ori glaube. Jack: Und wann wird aus der Prinzessin endlich wieder ein Aschenputtel? Daniel: Das steht kurz bevor. In Wahrheit lenkt er Adria für einen Moment ab, setzt sie dann mit der Anti-Prior-Waffe außer Gefecht und schafft es mit Merlins Geisteskräften, ihren Schutzschild zu deaktivieren und sie zu betäuben. Jack: Ich dachte, die wär noch nicht fertig. Teal'c glaubt ihm schließlich, doch Richard Woolsey will ihn auf der Stelle töten. Jack: Weißt du, ich hab mir gerade gedacht, wie sehr ich es vermisse, gebraucht zu werden. Der ursprüngliche Plan war es, über mehrere Episoden eine Entwicklung von Daniel zu zeigen, im Zuge derer er erst „böse“ wird, sich dann wieder ändert und eine Art Wiedergutmachung leistet. Doch kann man Daniel wirklich vertrauen? Als Woolsey danach den Raum betritt, wo Daniel gefangen ist, und diesen nach Antarktika beamen will, hat sich Daniel an die Anti-Prior-Waffe angepasst, befreit sich mit (möglichst wenig) "Gewalt" und beamt die Besatzung des Raumschiffs, auf dem er von SG-1 festgehalten wurde, zurück auf die Erde, und fliegt selbst mit Jack O'Neill zum Ori-Supergate, außerdem installiert er eine Tarnvorrichtung. Merlin! O'Neill: (zu Woolsey) Ok, hören Sie jetzt genau zu, denn ich sage es nur einmal. Daniel versprach ihr also, die Waffe funktionstüchtig zu machen. Aber die Crew traut kaum ihren Augen, als er plötzlich als Prior der Ori auftaucht. Als SG-1 nach dem Kampf mit Adria um Merlins Waffe durch das Stargate floh, blieb Daniel Jackson zurück und war seither verschwunden. Auf diese Weise brachte er sie dazu, ihn zum Prior zu machen. Aber dann kommt vom Weißen Haus der Befehl, Daniel zu töten …  (Text: ATV). Er überredet Jack O'Neill, die Supergate-Sperre öffnen zu lassen, damit sie Merlins Anti-Ori-Waffe in die Ori-Galaxie schicken können. Daniel: Wieso? Jack: Genau. Jack: Und wenn er geht? Daniel behauptet, er habe sich nur zum Prior machen lassen, um die Ori zu täuschen, Merlins Waffe fertigzustellen und einen Plan auszuhecken, wie man sie stehlen und zur Erde bringen könnte. Jack: OK hör auf! Dies war auch der Grund dafür, dass er sich in einen Prior verwandeln lließ, um ein Orischiff steuern zu können. Wieso sollten wir das noch mal tun? Jack: Was gibts ? Daniel: Als du von Baal gefoltert wurdest, getötet, wiederbelebt und immer wieder von vorn, war ich immer an deiner Seite! Als man ihn gefangen nehmen kann, gibt er an, sich dank der Hilfe von Merlin erfolgreich gegen Adrias Kontrolle gewehrt zu haben. Daniel: Jack. Jack: Ja, verstehe. Grade du solltest doch wissen, dass ich nicht glaube was mir andere einreden, selbst wenn ich das verstehe, was sie mir sagen wollen! Jack: Ich weiß ja noch nicht mal, mit wem ich jetzt gerade rede! Die Ori schicken daraufhin weitere Schiffe in die Milchstraße. (Mitchell gibt die Frage per Handzeichen an Daniel weiter. Aber die Crew traut kaum ihren Augen, als er plötzlich als Prior der Ori auftaucht. Daniel: Nein, nein dieser Satz ist niemals zu alt. Aber die Crew traut kaum ihren Augen, als er plötzlich als Prior der Ori auftaucht. Währenddessen hat SG-1 auf einem Planeten Daniel Jacksons Orischiff gekapert und fliegt, mit dem Sangreal an Bord, der inzwischen von Vala fertiggestellt wurde, ebenfalls zum Ori-Supergate. Mitchell: Er ist ein bisschen maulfaul, aber sonst ok. Daniel - der Prior The Shroud Beschreibung anzeigen. Einen Tag oder so. Daniel beginnt sofort zu erzählen, was passiert ist. Daniel: Hab ich dich je enttäuscht? Daniel: Jack, ich wünschte, ich hätte Beweise, um dich zu überzeugen, aber ich hab sie nicht und ich hatte nur diesen einen Versuch. Jack: Aber das wär doch schön! (Nachdem die Waffe in die Ori-Galaxie geschickt wurde, kommen sechs weitere Ori-Mutterschiffe durch das Supergate.) Als der Prior zurückkehrt, stellt sich heraus, dass es sich dabei um Daniel Jackson handelt. Nein antworte nicht. Jack: Weißt du, dieser alte Satz ist echt ein bisschen zu alt. Daniel: Hallo? Sein "nicht ganz so großartiger Großvater" Doktor Nicholas Ballard, ebenfalls Archäologe, fühlte sich außerstande ihn selbst aufzuziehen, und überließ ihn seinem Schicksal als Pfle… Daniel: Ach das ist nur vorübergehend. Daniel: Tja, ich konnte ja wohl nicht direkt zu euch kommen, ohne dass Adria Verdacht schöpft. Wieso kann Daniel Adria nach dem Einsatz der Anti-Prior-Waffe angreifen? Jack: Was und das soll mich überzeugen? (Richard Woolsey, General Landry und General O'Neill sitzen in Landrys Büro und diskutieren, wie mit Daniel verfahren werden soll.) Jack: Ja, ich denke, das ist gut gelaufen! O'Neill vergleicht Daniel wegen der Hautfarbe als Prior mit Marcel Marceau, einem berühmten, französischen Pantomimen. Sie werden jedoch von Adria überrascht. Jack: Das ist mal was anderes. Daniel: Jack du musst mir glauben! Das ist ein guter Plan, es hängt nur davon ab, dass ihr mir glaubt, dass ihr mir vertraut und ich dachte, auf dich könnte ich mich verlassen! Alle Bausteine sind vorhanden, sie müssen nur noch zusammengesetzt werden, das weiß Adria. (Daniel beamt Jack auf die Odyssey.) Nur weil du weißt, was Daniel weiß, heißt das nicht, dass du er bist und auch nicht, dass du die Wahrheit sagst. Weißt du, als Merlin das Antikergerät programmiert hat, um sein Bewusstsein in mein Gehirn zu pflanzen, hat er das zeitlich begrenzt, weil er wusste, ich könnte nicht lange mit dem Wissen und dem Bewusstsein zweier verschiedener Menschen überleben. Weil... ich weiß auch nicht ... das Schicksal des Universums auf dem Spiel steht! Carter: Können Sie ihn fragen, wie es ihm gelungen ist, das Schiff zu tarnen? Jack: Das sehe ich. * Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Seine Eltern kamen, als er noch klein war, bei einem Unfall im New Yorker Museum für alte Kunst ums Leben. Bedauerlicherweise bin ich dann der alte Daniel. Bisher wurde die Seite 57.419-mal abgerufen. Carter: (auf der Brücke) Das ist schön, geht es ihm gut? Daniel: Ja, ich habe die Besatzung runtergebeamt. Daniel: Doch es kann. Jack: Einen Tag? Daniel: Ach, ich übernehme das Schiff. Er bittet darum, das die Blockade des Supergates aufgehoben wird, damit er den Sangreal in die Ori-Galaxie schicken und die Ori vernichten kann. (Jack stellt sich zu dem gefesselten Daniel.) Daniel: Ich weiß es! Öffnet das Supertor und lasst mich gehen! ...und mit dem Ori-Schiff in die Ori-Galaxie geschickt. Dies erweist sich jedoch als extrem anstrengend, zumal die Zeit, während der er über Merlins Wissen und Kräfte verfügt, nahezu abgelaufen ist. Er benötigt dazu jedoch die Hilfe von SG-1, da die Blockade des Supergate aufgehoben werden muss. Daniel: Ja, dass hoffe ich. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website. SG-1 wird rechtzeitig an Bord der Odyssey gebeamt, während das Ori-Schiff, welches die bewusstlose Adria, sowie die aktivierte und sich gerade aufladende Waffe an Bord hat, in die Ori-Galaxie fliegt. Daraufhin wurde Daniel von Pflegefamilie zu Pflegefamilie geschoben. „The Outpost“: Fantasyserie erhält verlängerte dritte Staffel, Performance-Art-Serie über Zukunft ohne Vergangenheit, „Unspeakable“: Trailer zur neuen Miniserie mit Sarah Wayne Callies, Kampf zweier Familien um Gerechtigkeit nach Blutkonserven-Skandal, Startdaten für „Heartland“, „Burden of Truth“, „Coroner“ und mehr, Kanadischer Sender CBC verkündet Programm ab 2019. Bei einer weiteren Rückkehr zum Planeten wird Daniel auf die Odyssey gebeamt, mit einer Anti-Prior-Waffe außer Gefecht gesetzt und an einen Gefängnisstuhl gefesselt. Jack: Du weißt, ich lass mich nur ungern rumkommandieren. Diese Seite wurde zuletzt am 9. Jack: Ach, ja, Merlin! Das SG-1-Team trifft auf einem Planeten überraschend auf Daniel, der zu einem Prior geworden ist und die dortige Bevölkerung missioniert. Daniel: Er hat meinen Körper und meinen Geist so programmiert, dass er sich wieder in den Zustand verwandelt in dem er vorher war. seinen Schultern, wenn er den Kopf bewegt, Stellen zu sehen, an denen er seine normale Hautfarbe hat, da dort die Schminke nicht stark genug oder gar nicht aufgetragen war. Sieh dich an! Jack: Woher weißt du denn das? Landry: Ok, dann diskutieren wir jetzt ein paar realistischere Optionen.

Schauspieler Namen Männlich, Radio Regenbogen 90er Playlist, Kinder In Marokko, Dalai Lama Verzeihen, Feuerwerk 2020 Verboten, Anderson Rbm Pro 2000 Preis, Eurovision Song Contest Israel Winner, Raumausstatter Ausbildung Wiesbaden, Kontra K Frau Name, Orlando Bloom Familie, Was Reimt Sich Auf Licht, The Fighter Stream Deutsch,